Vor einigen Monaten fand der vielbeschäftige MG-Chef einen dieser ungezählten kleinen gelben Zettel, wie sie vielbeschäftige Chefs tagtäglich von ihren Sekretärinnen geschrieben bekommen: „Wesseling 02236/898800“, Rückruf bitte. Eine weibliche Stimme meldete sich: „Käthe-Kollwitz-Gymnasium Wesseling.“ Der MG-Leiter erfreut: „Schön, dass ich Sie gleich erreiche, Frau Wesseling!“ Amüsierte Antwort: „Ich bin nicht Frau Wesseling, Sie sind hier in Wesseling.“ - Wo in aller Welt liegt Wesseling?

Letztes Jahr war die Sporthalle abgebrannt, davor das Jahr wurde die Tartanbahn erneuert. Aber jetzt wieder! Nach zweijähriger Zwangspause hielt das Marien-Gymnasium wieder im Buchgeister Stadion seine Bundesjugendspiele ab, passend am Dienstag direkt nach den Zeugniskonferenzen: Bei Schülern wie bei Lehrern  waren Anspannung und  Stress des Schuljahres endlich abgefallen und wichen an diesem traumhaften Sommertag schon ein bisschen der Ferienstimmung.

Unsere U13 Mannschaft der Jungen erreichte im Rahmen des Schüler-Cups den zweiten Platz.

Link zur Bildergalerie im Soester Anzeiger

Zusätzliche Informationen