Добро пожаловать – herzlich willkommen!

Alle zwei Jahre, so auch wieder dieses Jahr mit Beginn der ersten Aprilwoche,  hat das Marien-Gymnasium russische Austauschschülerinnen und -schüler zu Gast. Die Jugendlichen erleben den Schulalltag an Werls größter Schule mit, sie flogen aus nach Köln, Münster, Paderborn, Soest und diesmal auch nach Unna, wo das Museum für Internationale Lichtkunst lockte.

Vor allem aber leben die jungen Russinnen und Russen in dieser Austauschwoche in und mit ihren deutschen Gastgeberfamilien, finden mit ihnen eine gemeinsame Sprache. Begleitet wurden die Jugendlichen von Schulleiterin Natalia Snigur (die fließend Deutsch spricht) und von Deutschlehrerin Natalia Sen´kova.

Erst 16 und schon ein riesiges Handballtalent: Sidney Lupisella, Oberstufenschülerin des Marien-Gymnasium, verstärkt seit Kurzem das Natonalteam der italienischen Handballliga, wurde für die U17-Mannschaft ganz klassisch „entdeckt“. Wieso gerade Italien? Nun, italienisch mutet schon der Nachname der sportlichen Marien-Gymnasiastin, und lächelnd bestätigt sie die Vermutung: „Ja, mein Vater und meine Mutter sind beide aus Italien.“

 

Schülerinnen und Schüler des Marien-Gymnasiums haben sich wieder einmal am Möhnesee im idyllisch gelegenen Landheim des Archigymnasiums zu Schülerhelfern ausbilden lassen. Ein Lehrerteam, bestehend aus zehn Personen, gab Tipps zu Themen wie „Motivation“ und „Sinnvoll geplante Nachhilfestunden“, wobei auch fachliche Kniffe für Mathematik, Fremdsprachen und Deutsch thematisiert wurden. Bei sonnigem Frühlingswetter konnten die Schülerinnen und Schüler ihre neu erworbenen Erkenntnisse teilweise sogar im Freien mit Blick auf den See anwenden und vertiefen.
Der Arbeitseifer und die allgemein gute Stimmung überzeugte auch die neue Schulsozialarbeiterin, die sich vor Ort ein Bild vom dem Seminar machte.

Zusätzliche Informationen

  • 26.06.2019 19:30

    Schulkonferenz

  • 28.06 & 30.06.2019 19:30

    Theateraufführung des Literaturkurses Q1

  • 05.07.2019

    Entlassungsfeier der Abiturientia

  • 09.07.2019

    Bundesjugendspiele Kl. 5-9 (Buchgeisterstadion)

  • 10.07.2019 19:00 Uhr

    Chor-Konzert (Norbertkirche)