(bitte auf das Feld klicken)

Informationen über die Beratungs- und Aufnahmetermine in die Oberstufe des Marien-Gymnasiums

Renommierter Neurowissenschaftler hält Vortrag am Mariengymnasium

Wie viele Meter müsste man laufen, um den Fortsatz einer Nervenzelle darzustellen, wenn der Zellkörper so groß wie ein Zuckerstück wäre? Es wäre eine Mittelstrecke von 1500 Metern! „Von Bits und Brains – wie das Gehirn mit Digitalem klarkommt“ So lautete der Titel des wissenschaftlichen Vortrags von Prof. Dr. Michael Madeja, dem die Oberstufe des Mariengymnasiums in der Werner-Halle-Aula folgen konnte.

Drei Abschiede, dreimal Wehmut und Fröhlichkeit gemischt, begleitet von humorigen Musikbeiträgen, warmem Dank für das Geleistete und herzlichen Wünschen für das nun Kommende. Das Marien-Gymnasium hat am 1. Freitag Adieu gesagt, drei Mal.  In einer stimmungsvollen Feier verabschiedeten Schulleitung und Kollegium Adda Mertens, Ursula Jürgens-Hinkelmann und Eberhard Marx in den Ruhestand. 

Zusätzliche Informationen